HandyParken

HandyParken München: So einfach parkt man jetzt in München.

Icon HandyParken
So funktioniert's
Mit der App HandyParken München auf Ihrem Smartphone müssen Sie nie wieder auf die Suche nach Münzen für den Parkschein gehen. Und Sie zahlen nur, solange Sie auch wirklich parken wollen.
So funktioniert's
Bestätigen Sie Ihren Standort und entscheiden Sie sich für das flexible „FlexParken“ mit der minutengenauen Start-/Stoppfunktion - oder legen Sie mit „FixParken“ Ihre Parkdauer vorab fest.
So funktioniert's
Nachdem Sie Ihren Parkschein gelöst haben, müssen Sie nichts weiter tun. Die Kontrolle erfolgt über Ihr KFZ-Kennzeichen. Mit der integrierten Karte finden Sie jederzeit zu Ihrem Auto zurück.
So funktioniert's

Die Suche hat ein Ende: Den nächsten Parkautomaten und Kleingeld haben Sie in Ihrem Handy.

Nie wieder zu viel bezahlen.

Mit der App haben Sie Ihre Parkgebühren immer auf die Minute und den Cent genau im Blick.

Und so einfach wie Sie die Parkdauer verkürzen und Gebühren sparen, können Sie den Parkschein auch per App verlängern. Und dazu müssen Sie nicht mal vor Ort sein.

Bargeldlos und flexibel.

Mit HandyParken München müssen Sie sich ab sofort nicht mehr auf die Suche nach dem nächsten Parkautomaten und dem passenden Kleingeld machen. Bezahlen Sie den gebührenpflichtigen Parkplatz einfach über die App.

P.S. Dieser Service kostet Sie keinen Cent extra.

Immer wissen, wo das Auto steht.

Orientierung im Großstadtdschungel: Der Abstellort Ihres Fahrzeugs wird automatisch in der App gespeichert. So können Sie sich jederzeit und von jedem Standort aus ganz bequem von Ihrem Smartphone zu Ihrem Parkplatz führen lassen.

Links und Downloads

Weiterführende Informationen

Website HandyParken

Back to top